Jahreshoroskop

3. Dekade Fische

11.03. - 20.03.

Liebe

Du brauchst viel Freiraum und bist im Januar von zu viel Aufmerksamkeit gestresst. Prompt tauchst du ab, und im Februar mit sehr einschlägigen Gedanken wieder auf. Jetzt kann es dir plötzlich gar nicht genug Nähe sein. Dieses Auf und Ab hat genau den typischen Fische-Reiz, der dich anstrengend, aber auch unwiderstehlich macht.

Ab März steht dann Neptun für den Rest des Jahres in deiner Dekade. Neptun ist für Fische der regierende Planet. Deshalb spürst du seine Wirkung besonders stark. Er macht dich ultrasensibel, da reicht schon ein schiefer Blick oder eine Zweideutigkeit und du ziehst dich zurück. Andererseits merkst du auch sofort, wenn etwas nicht passt. Das ist gut, um gegenzusteuern. Prompt läuft es im Miteinander deutlich entspannter.

Ende Mai bis Anfang Juni wird es für Solo-Fische aber auch Fische mit Partner spielerisch. Die beste Location für das Date, Überraschungsmomente, Open-Air Kino, Escape Room? Alles ist möglich. Im August geht das Ganze tiefer, ihr seht grundsätzliche Fragen ganz verschieden. Nutz die nüchterne Jungfrau-Energie, um dir klar zu werden, ob du mit dem richtigen Menschen deine Zeit verbringst. Im Herbst bist du bereit für tiefe Gefühle, und dazu, dich beim Sex komplett fallenzulassen. So nah wie jetzt wart ihr euch noch nie, du wirst es lieben!

Erfolg

Fische richten den Blick aufs große Ganze, aber nie auf die Details? Von wegen! Du beweist das Gegenteil, und checkst bis April jedes Projekt ganz genau ab. Was Potenzial hat, geht durch, alles andere fliegt. Merkur verpasst dir dabei eine unübertroffene Trefferquote. Du kommst voran, ohne dich groß anstrengen zu müssen, und hast dann Ende März bis Anfang April genug Freiraum, um dich einer Herzenssache zu widmen. Routinejobs ziehen sich in die Länge, aber du wächst über dich hinaus, wenn es endlich um das geht, was du solange schon machen wolltest.

Der Frühling wird für dich zum beruflichen Highlight. Du weißt, was du wie umsetzen kannst und bis dabei wahnsinnig kreativ. Du erkennst, was wirklich lukrativ sein könnte.  Das zahlt sich aus. Mitte Mai bis Mitte Juli ist dann deine Diplomatie gefragt. Sag ruhig, was dich stört, aber nicht gnadenlos direkt, sondern in die richtigen Worte verpackt. Das bringt ganz Vieles ins Laufen. Im August ist kurz die Luft raus. Nimm dir eine Auszeit und hinterfrage alles, bis deine Strategie passt. Bis zum Ende des Jahres wird dir Merkur nochmals erneut Anschub geben. Nutze diese Energie!

Gesundheit

Im Januar entwickelst du unglaubliche Disziplin, deine Bucketliste 2021 ist deine persönliche Challenge. Ein sinnlicher Stier-Mars macht dich im Februar und März zum Gourmet. Deine Dates sind nicht nur entzückend, sondern auch ganz besonders verschwenderisch. Lass dich verwöhnen! Der März wird besonders schön. Sonne und Venus stehen in deiner Dekade und du bist in deiner Bestform. Bis Mai bist du tiefenentspannt und siehst alles von der positiven Seite und wirst zum gefragten Life Coach deiner Freunde.

Ende Juni wechselt Neptun in den Rückwärtsgang und bleibt dort bis Anfang Dezember. Und Neptun ist so was wie dein BFF, er herrscht nicht nur über dein Zeichen und ist damit der Planet, der dich am meisten prägt. Er steht jetzt auch noch in deiner Dekade und sendet von dort besonders intensive, positive Vibes. Selfcare wird dein Thema 2021. Jetzt kannst du genau das finden, was dich wirklich erfüllt. Und mehr von dem in dein Leben holen, was dir ein gutes Gefühl gibt. Selbstverwirklichung hat sich noch nie so einfach angefühlt.