21. Jan - 19. Feb

Deine Wassermann Horoskope auf einen Blick

Das Sternzeichen Wassermann ist das elfte Zeichen im Tierkreis und beschreibt Menschen, die zwischen dem 21. Januar und 19. Februar geboren sind. Es gehört zu den veränderlichen Luftzeichen.

Sternzeichen Wassermann – rebellisch und individuell

Der Winter ist die Jahreszeit des unkonventionellen Luftzeichens Wassermann. Denn das Sternzeichen feiert zwischen dem 21. Januar und dem 19. Februar Geburtstag. Nach außen wirken die Wassermann-Geborenen ultra gechillt. Innerlich ist der Wassermann hin- und hergerissen zwischen überlegtem Handeln und verrückten Aktionen. Kein Wunder, denn er wird sowohl vom Draufgänger-Planeten Uranus als auch vom strengen Saturn beeinflusst.

Der individualistische Wassermann ist der Rebell unter den Sternzeichen. Däumchen drehen und sich den Allerwertesten platt sitzen, ist nichts für das ungeduldige Wassermann-Sternzeichen. Für den Wassermann darf es ruhig der exklusive Underground-Rave in der Silent Disco oder das actiongeladene Lasertag-Turnier sein. Hauptsache Abwechslung und bitte kein Mainstream.

Das visionäre Sternzeichen Wassermann sprüht nur so vor Erfindergeist und setzt nach einer skurrilen Idee gleich das nächste ausgefallene Abenteuer in die Tat um. Mit dem Fahrrad einmal rund um den Globus, die eigene Alpaka-Farm in Nepal mal eben die nachhaltige Energieherstellung revolutionieren — der Wassermann ist ein bunter Vogel, der regelmäßig alle Normen und Regeln sprengt! Er braucht diese Freiheit, um glücklich zu sein.

Raketenwissenschaftler, Stand-Up-Comedian, Hundefriseur oder der seriöse Bänker — Auch der Freundeskreis des Wassermanns ist ein kunterbunter Misch-Masch. Das gesellige Sternzeichen liebt den inspirierenden Austausch mit seinen Mitmenschen.

Der Wassermann kann hin und wieder aber auch mal kühl und eher distanziert wirken, wenn er plötzlich Freiraum benötigt. Aber er kommt wie ein Boomerang zurück, sobald er genug Me-Time hatte. Trotzdem ist das Luftzeichen immer für seine Freunde da und dabei loyal. Peinlich Party-Stories oder Jugendsünden sind beim Wassermann safe.

Auch in seinen eigenen vier Wänden geht es recht wild zu und man könnte meinen man betritt eine andere Welt. Der Stil des Wassermanns ist genauso ausgefallen wie seine Träume und Ideen. Da ist es kaum verwunderlich, dass neben der Tischleuchte im Bauhaus-Design, Pendel, Duftstäbchen und die 100-seitige Bucket-List bereitliegt.

Mit dem unberechenbaren Sternzeichen Wassermann ist man auf einer nie endenden Achterbahnfahrt — das liegt vor allem an seinem Planeten Uranus, der immer wieder für Unruhe, Überraschungen und ein wenig Chaos sorgt. Zwischen Oldtimer-Tour und dem virtuellen Woodstock-Revival-Festival wird es mit dem Wassermann nie langweilig.