Liebe & Emotion

Oops, I did it again! — Sex mit dem Ex

Diese Sternzeichen können einem Rebounce einfach nicht widerstehen

Ja, Chilli sin Carne schmeckt aufgewärmt doppelt so lecker! Aber die Bettgeschichte mit deinem oder deiner Ex wieder aufwecken? Fragwürdig. Für den Fall, dass du in Versuchung kommst, haben wir alle Pros und Cons für dich. Und wir verraten dir, ob dein Sternzeichen zu den Wiederholungstätern gehört.

Play it again – Warum nochmal Sex mit dem oder der Ex? 

Ganz gleich, ob wir noch einen Hoffnungsschimmer auf ein Beziehungsrevival hegen oder uns einfach vor dem Alleinsein gruseln Gründe für einen Rückfall mit dem oder der Ex im Bett gibt es womöglich so viele, wie verrückte Stellungen im Kamasutra. Denn Sex mit dem oder der Ex ist vor allem eins: vertraut. Besonders, wenn du gerade raus aus dem Flirt-Game bist, dich Dating-Apps überfordern oder du einfach noch keine Lust hast, mit einem völlig Fremden wieder bei null anzufangen. 

Manchmal hängt aber auch einfach nur unser Kuschel-Barometer im Keller oder es herrscht seit Längerem Sex-Flaute, der wir ohne großes Tamtam ein Ende bereiten wollen. Da schwach zu werden und den oder die Ex mit einem Booty Call zu locken ist vermutlich vielen schonmal passiert. Zumindest in Gedanken. 

Hell, yes! — Darum ist Sex mit dem oder der Ex gar keine sooo schlechte Idee 

Wenn ihr beide merkt, dass eure Beziehung einfach nicht mehr funktioniert und ihr euch mit der Trennung einig seid, spricht überhaupt nichts gegen ein feuriges Intermezzo hier und da. Oder aber der Abschieds-Sex zur Feier der guten alten Zeiten. Ihr könnt einfach den Sex und die Verbundenheit genießen, ohne euch über Gefühle, Red Flags, “Was-wäre-wenn”-Szenarien, Alltagstrott und Kompromisse den Kopf zu zerbrechen.  

Und selbst wenn eure Trennung von jeder Menge Krokodilstränen und hitzigen Streits gekürt war, kann der leidenschaftliche Retro-Trip mit deinem Ex-Boy- oder Girlfriend dir dabei helfen, besser mit dem Ende eurer Beziehung klarzukommen. Quasi eine häppchenweise Entwöhnung statt dem eiskalten Liebes-Entzug — der “Break-Up Light”. 

Wichtig ist nur, dass du dir überlegst, ob dir das Sex-Revival mit deinem oder deiner Ex auch wirklich guttut. Bevor es in die eigentliche Aufwärmphase geht, ist also der beste Zeitpunkt für eine gnadenlos ehrliche Pre-Sex-Self-Reflection: 

  • Wirbelsturmartiges Gefühlschaos, Schmetterlinge im Bauch — Löst dein Ex noch irgendwas in dir aus oder bist du wirklich über ihn oder sie hinweg? 
  • Was versprichst du dir davon? Einfach nur guten Sex oder vielleicht doch das Liebescomeback? 
  • Drama, erneuter Liebeskummer & Co. — Was willst du auf gar keinen Fall? 

4 Gründe für das Schäferstündchen mit deinem oder deiner Ex

  1. Gammel-Outfit, Morgen-Atem oder unrasierte Beine — Dein oder deine Ex hat dich eh schon in allen erdenklichen Lebenslagen und Zuständen gesehen. Kein Verstecken oder extra Aufhübschen nötig. 
  2. Gönn deinem Ego ein paar Streicheleinheiten: Dein(e) Ex findet dich offenbar immer noch extrem hot und kann nicht die Finger von dir lassen.  
  3. Ewig die Finger auf Tinder oder Bumble wund swipen für einen maximal mittelmäßigen One-Night-Stand? No way! Dein(e) Ex weiß, was dich zwischen den Laken richtig heiß macht. Kein “So besser?”-Gefrage, ewiges Rumprobieren oder sonstige Pleiten — Einfach nur richtig guter Sex. 
  4. Du vertraust deinem oder deiner Ex zu 100 Prozent und kannst dich richtig fallen lassen —Multiple Orgasmen, wir kommen! 

Darum sollte dein Ex im Reich der “Lost Lovers” bleiben 

Feuerwerk, überall kribbelt es und du bist wie Beyoné “Drunk in Love” — Auch wenn sich der Sex für den Moment unglaublich toll anfühlt, nach eurer feuchtfröhlichen Pyjama-Party wartet schon die Katerstimmung auf dich. Du fühlst dich wie nach einem schlechten One-Night-Stand. Und hast du da Lust drauf? 

Ob Rebound mit dem Bumble-Date oder deinem oder deiner Ex, am Ende seid ihr einfach nur der Auswechselspieler auf der Ersatzbank des anderen, bis wieder jemand Neues auftaucht. Und du bist definitiv viel zu wert- und wundervoll für eine halbherzige Affäre! 

Außerdem verbaust du dir so eventuell auch die Chance zukünftig einfach nur mit deinem oder deiner Ex befreundet zu sein. Statt gemeinsames Dogsharing, heißt es dann Funkstille und auf Nimmerwiedersehen.  

Gerade wenn doch noch Gefühle mit im Spiel sind, wird’s schwierig. Willst du wirklich nochmal durch den ganzen Herzschmerz, die nächtlichen Heul-Sessions mit deiner BFF und die Bewältigung der zerplatzten Zukunftsträume? Oder viel schlimmer. Vielleicht siehst du die Sexkapaden mit deinem/deiner Ex total easy, aber er/sie entwickelt wieder Gefühle für dich. Möchtest du deinen Ex-Boy- oder Girlfriend wirklich ein zweites Mal verletzen? Besser nicht! 

4 weitere Fälle für ein klares “Finger weg!” 

  1. Immer noch Bauchkribbeln und Herzklopfen, wenn du an deine(en) Ex denkst? Oder hast du eine Secret-Neustart-Agenda, mit der du es von seinem/ihrem Bett aus wieder in sein/ihr Herz schaffen willst? Dann ist das Ganze eine super schlechte Idee! 
  2. Du konntest endlich einen Schlussstrich ziehen, genießt dein Single-Dasein und bist sogar back im Dating-Game? Dann lass die Vergangenheit ruhen. Zurück in die Zukunft! 
  3. Drunk-texting, Langeweile-Late-Night-Booty-Call und tote Hose — im wahrsten Sinne des Wortes. Bevor du auf dumme Ideen kommst, weil du dich einsam fühlst und horny AF bist, schnapp dir lieber dein liebstes Sextoy und hab Spaß mit dir selbst! Time for some Self-Love! 
  4. Dein oder deine Ex war zwar gut im Bett, aber ansonsten ein Alptraum in Person? Wer dich mies behandelt hat, sollte nicht mehr in deine Nähe! Auch nicht für kurzen Spaß zwischen den Laken! Denn Spaß hat diese Beziehung definitiv nicht gemacht. Also lass sie hinter dir. 

Diese 4 Sternzeichen sind am anfälligsten für Sex mit dem oder der Ex 

Krebs 

Nostalgie-Modus! In deinem Kopf blätterst du immer wieder im Foto-Album gemeinsamer Erinnerungen. Romantisches Sternschnuppen-Picknick und rumknutschen wie Teenies, Backpacking durch Thailand und eure erste gemeinsame Wohnung. Hach, das war schon alles schön… 

Wittert dein Krebs-Radar auch nur die klitzekleine Chance, dass du wieder mit deinem oder deiner Ex anbändeln kannst, wenn auch nur zwischen den Laken, kommst du aus deiner Schale und schnappst zu. Insgeheim sehnst du dich nämlich nach dieser ganz speziellen Vertrautheit zwischen euch zurück.  

Löwe 

Von einem Flirtmarathon zum Nächsten, hier ein heißes Abenteuer mit deiner Pflanzen-Sitterin und da das prickelnde Date mit einem super sexy Tinder-Match — Eigentlich genießt du dein Single-Leben und liebst es, dich auszutoben. Doch tief im Innern deines Löwen-Herz schlummert das sensible Kätzchen, das sich am liebsten immer mit demselben Wollknäuel vergnügen würde. 

Du bist und bleibst einfach ein Gewohnheitstier. Für dich ist der Spaß mit deinem Ex-Boy- oder Girlfriend das Normalste der Welt. Warum auch nicht? Ist ja immerhin nur Sex. Und der gefällt dir mit deinem/deiner Ex sogar richtig gut! 

Skorpion 

Social Media-Stalking nach dem Breakup, in den Hoodie des Ex eingekuschelt einkaufen oder aber betrunken nachts um drei bei der Ex durchklingeln — Gescheiterte Beziehungen loslassen ist definitiv nicht deine Stärke. 

Als Skorpion bist du an der Sex-mit-dem/der-Ex-Front ein wahrer Serientäter. Du hältst nämlich nur allzu gern Kontakt mit deinen ehemaligen Lovern — just in case. Zu ein paar feurigen Stunden mit “no strings attached” sagt dein Sternzeichen nicht nein. Gefühlschaos, Eifersüchteleien, die “Ich will dich zurück!”-Rede und Co. zählt jedoch zu den Standard-Nebenwirkungen nach dem Bounce-Back mit einem Skorpion. 

Waage 

Sobald du nicht mehr mit deinem Babe à la “Bonnie-&-Clyde-Style“ die Welt unsicher machen kannst, wirft dich das komplett aus der Bahn. Du fühlst dich unausgeglichen — dir fehlt dein Yin zu deinem Yang… oder umgekehrt. Als Waage findest du das Single-Leben einfach doof. Me-Time, das ganze Bett für dich und bei Netflix&Chill bestimmst nur du was läuft? Ugh, bloß nicht! 

Bevor du den Freitagabend allein verbringen musst, klingelst du lieber bei deinem Ex durch und lädst ihn zum entspannten Filme-Abend ein. Popcorn, Chips, Ben&Jerry’s, Cookies und Co. — der Snack an diesem Abend bist du!