Liebe & Emotion

Bist du bereit für die neue Liebe?

Frisch verliebt zu sein fühlt sich toll an! Ohne Frage. Doch wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt für eine neue Liebe? Oder ist es manchmal besser, das Leben noch eine Weile allein zu genießen?

Jeder kennt die Zweifel bei der Frage nach dem richtigen Zeitpunkt für die Liebe: Passt eine neue Beziehung jetzt in mein Leben oder brauche ich noch Zeit für ein bisschen mehr Selbstfindung? Eine neue Liebe bedeutet immer auch Veränderung. Wenn ein anderer Mensch den Alltag bereichert, kann das wunderschön sein. Aber genau das ist eben auch eine neue Herausforderung: Alte Gewohnheiten werden abgeworfen, Neues ausprobiert – und das alles braucht Zeit. Wie schafft man also genügend Platz für den neuen Lieblingsmenschen ohne eigene Bedürfnisse zu vernachlässigen?

Bei aller Liebe – Nimm dir Zeit für dich
Das Leben ist eine Reise. Mit Ups und Downs, Begierden und Wünschen, Abenteuern und Langeweile. Wunderbarerweise wechseln sich diese Phasen immer wieder ab. Darum ist es gar nicht schlimm, wenn man eine Weile ein bisschen “verloren” erscheint und einfach noch Dinge ausprobieren will. Ganz besonders nach einer langen Beziehung kann es sehr bereichernd sein, eine Weile nach dem Lustprinzip zu leben. Und wenn man mal keine Lust auf gar nichts hat, dann ist das Nichtstun auch vollkommen in Ordnung.

Wichtig ist, eigene Wünsche zu erkennen und sie ganz bewusst anzugehen. Das bedeutet auch, den eigenen Fokus zu verschieben. Vielleicht ist genau jetzt der richtige Moment, um die lang ersehnte Backpacker-Reise zu starten, einen neuen Job zu beginnen oder mehr Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen. Je mehr man sich selbst kennt, desto selbstbewusster und gelassener geht man durchs Leben. Ein bisschen Egoismus hat gerade nach dem Aus einer Liebe noch nie geschadet. Das kann auch bedeuten, dass die Zeit für eine neue Liebe noch nicht reif ist.

Sinn und Sinnlichkeit
Dieses Gefühl, dass gerade nichts im Leben fehlt und alles genau so sein soll, wie es jetzt ist, kann etwas äußerst Befreiendes haben. Solange du auf der Suche nach dem Sinn des Lebens bist, passen Momente der unverbindlichen Sinnlichkeit eventuell besser in dein Leben. Denn ohne Zugeständnisse wird keine Liebe auskommen. Daher feier dein Ungebunden-Sein lieber ein wenig länger, als ständig Kompromisse mit jemandem finden zu müssen, der nur semi zu dir passt.

Du bist gerade voller Lebensfreude und fühlst dich frei und ungebunden. Und plötzlich erscheint jemand auf der Bildfläche, der in dir die Sehnsucht nach mehr weckt? Dann ist es möglicherweise soweit: Du bist bereit, dich neu zu verlieben. Je erfahrener du durch deine bisherigen Beziehungen bist, umso mehr vertraust du auch deiner Intention. Diese fühlt sich richtig an? Dann lass es geschehen!

Bereit für die neue Liebe? Mit diesen 5 Hinweisen weißt du es:

  1. Du liebst dich selbst bedingungslos.
  2. Dein Ex-Partner ist dir völlig gleichgültig.
  3. Du weißt genau, was und wer dir guttut.
  4. Du bist voller Vorfreude und Herzrasen für einen neuen Menschen.
  5. Du sehnst dich danach, mit jemandem Zeit zu verbringen.