24. Aug - 23. Sep

Das Sternzeichen Jungfrau in der Liebe

So liebt die Jungfrau

Die Jungfrau ist zwar flexibel aber umso bedachter, was die Liebe angeht. Verlieben auf den ersten Blick? Nichts für das Sternzeichen Jungfrau. Auch die Liebe geht die Jungfrau erstmal analytisch an – mit einer Pro und Contra Liste beim ersten Kennenlernen. Jungfrau-Geborene sind wählerisch in der Liebe und fordern ihr Gegenüber dazu auf, voll und ganz aus sich herauszukommen.

Der Jungfrau kommt es auf die passende Rhetorik an; wilde Raps oder absurde Poetry Slam Einlagen mag sie weniger als gute Gespräche mit der richtigen Prise Sarkasmus. Nur wer sich der Jungfrau ehrlich gegenüber präsentiert, bekommt den freien Zugang zu ihrem Herzen. Wenn das Sternzeichen erstmal liebt, dann zu 100 Prozent. Dabei braucht die Jungfrau in der Liebe einen Partner oder Partnerin, auf die immer Verlass ist. Das testet das Sternzeichen Jungfrau so lange aus, wie es sein muss.

Die Jungfrau in Beziehung

Treue und Zuverlässigkeit sind beim Sternzeichen Jungfrau Grundvorraussetzung in der Beziehung. Hat sie ja gesagt, dann ist das bodenständige Erdzeichen auch in der Beziehung all in. Fremdflirts interessieren die Jungfrau nicht. Mit Merkur an ihrer Seite, lieben Jungfrauen eine ausgeprägt kommunikative Beziehung – sich gegenseitig immer wieder mit unglaublichem Wissen und abgefahrenen Neuigkeiten zu verblüffen – genau das begeisert das Sternzeichen.

Jungfrauen spornen ihre Partner in der Beziehung gerne dazu an, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Idealerweise zieht die Jungfrau eine ausgeglichene Beziehung vor mit einem Partner auf Augenhöhe. Dann lässt sie sich das Sternzeichen auch auf andere Blickwinkel oder Planänderungen ein.

Jungfrau als Single

Wildes Single-Leben bedeutet für die Jungfrau vor allem: persönliche Weiterentwicklung. Während andere durch die Clubs ziehen und bei wechselnden Dates ihre sexuellen Gelüste erforschen, arbeitet das Sternzeichen Jungfrau ganz gezielt an ihren Lebensträumen. Dabei kommt das Erforschen ihrer eigenen Bedürfnisse beim Jungfrau-Single trotzdem nicht zu kurz. Wenn ihr nach Flirten und mehr ist, dann nimmt die Jungfrau das Date auch nach Hause und nimmt sich, was sie will. Speed-Dating passt aber nicht in das Schema eines Jungfrau-Geborenen.

Auch als Single lässt sich das Sternzeichen voll und ganz auf sein Gegenüber ein und einer Jungfrau entgeht dabei nichts. Meint es jemand nicht ernst mit ihr, hat es das Sternzeichen Jungfrau ganz schnell durchschaut. Dann bleibt es bei einem One-Night-Stand ohne gemeinsamer Zukunft. Die Single-Jungfrau ist zwar flexibel, aber für ewig langes Rumprobieren und unkonkrete Verhältnisse hat das Sternzeichen keine Geduld.

Sex mit der Jungfrau

Dominanz pur, das ist die Leidenschaft des Sternzeichens Jungfrau. Jungfrau-Frauen mögen es am liebsten beim Sex, selbst zu entscheiden, wie weit es gehen soll. Jungfrau-Männer haben im Bett meist die Zügel in der Hand. Der ausgeglichene Mix aus Dominanz und Gehorsam ist für einen Jungfrau-Geborenen das Rezept für den perfekten Sex. Eine Jungfrau nimmt sich das, was sie möchte und die Fantasie eines Jungfrau-Geborenen kennt in der Wahl des geeigneten Gadgets keine Grenzen.

Von der Leder-Peitsche bis zum Satisfyer für die Selbstbefriedigung. Der perfekte Partner für ein erfülltes Sex-Leben der Jungfrau sollte zumindest eines sein: Experimentierfreudig. Sex in einer Beziehung mit der Jungfrau reicht von zärtlich und liebevoll bis zu hart und ausgelassen. Im Bett kommt mit einem Jungfrau-Geborenen garantiert keine Langeweile auf und aufgrund ihrer Wissbegierde ist das Sternzeichen immer auf der Suche nach der nächsten Stellung.