Aspekte

Happy hoch 3 – deine Trigone im März

Endlich eine Dreiecksbeziehung, bei der alles passt.

Wie wäre es, wenn einfach alles im Flow ist? Und du dich nur entspannt zurücklehnen brauchst? Der Kosmos hat da was für dich: Im März bilden gleich mehrere Himmelskörper immer wieder ein Trigon. Diese besondere Dreiecks-Konstellation ist wie eine flauschige Wolke. Plötzlich geht alles wie von selbst.  

Was ist ein Trigon?

Wie die Planeten zueinanderstehen, kann uns auf ganz unterschiedlichen Ebenen beeinflussen. Während dich ein Quadrat herausfordert, alles nochmal genauer zu betrachten und das zweite Date vielleicht doch lieber sein zu lassen, sind andere Aspekte in der Astrologie wie ein Glücksmagnet. Einer der schönsten und wirkungsvollsten ist das Trigon, lateinisch für „Dreieck“.

Die Konstellation steht für zwei Himmelskörper, die in einem Winkel von 120 Grad zueinanderstehen. Trigone sind immer besonders harmonische Aspekte – und ein Highlight für deinen Tag!

Deine Glückszahl ist die 3!

Zufall?! Der März ist nicht nur der dritte Monat im Jahr; er versorgt dich in 2021 mit besonders vielen Trigonen. Mit dem Trigon läuft alles fast von allein. Der Königswinkel in der Astrologie ist genauso beliebt und positiv wie das Sextil. Ein Trigon betont eine Stärke, die du schon hast und die jetzt besonders gut zum Vorschein kommt und dich weiterbringt.

Während du beim Sextil noch aktiver wirst, surfst du mit dem Trigon auf einer entspannten Welle. Alles fällt dir leicht. Du fühlst dich, als bräuchtest du nur mit dem kleinen Finger zu schnippen und eine Sache ist erledigt. Lehn dich zurück und genieße. Am besten mit einem kühlen Drink in der Hand. Jetzt passt einfach alles und du fragst dich, wieso du dir vorher immer so viele Gedanken gemacht hast.

Einziges Manko: Pass auf, dass du nicht zu bequem wirst und auf Autopiloten schaltest, denn irgendwann ist das Trigon auch wieder vorbei… Und du brauchst neuen Antrieb und eben auch Herausforderung für dein Wachstum. Ein bisschen Niksen ist okay; komplett in deiner Couch versinken solltest du aber nicht.

Deine Trigone im März

Welcher Planet mit wem? Und vor allem: Was bedeutet das für dich?

3. März: Sonne-Mond-Trigon

Sonne und Mond im Dreieck gelten immer als besonders harmonisch und bringen Geist und Seele in Einklang. Verleg deinen Selfcare-Moment mit Yoga, Meditation oder deinem Podcast zum Runterfahren am besten auf den Abend, wenn das Trigon stattfindet.

4. März: Mond-Neptun-Trigon

Sensibelchen? Auf jeden Fall! Du kommst heute ganz entspannt mit deinen Träumen und Gefühlen in Kontakt. Es fällt dir leicht, alles, was dich bewegt, auch auszudrücken. Sei es mit Worten oder auf andere kreative Art.

7. März: Mond-Uranus-Trigon

Mit Uranus fällt es dir heute noch leichter, deinen verrückten Ideen zu folgen. Der Mond macht dich intuitiv und du merkst schnell, ob dein Instagram-Channel über deine neu entdeckte Leidenschaft als Hundesitter auch laufen wird. Spaß macht er dir auf alle Fälle.

9. März: Mond-Mars-Trigon

Wer steht nicht auf M&M? Der Mond macht gefühlvoll, Mars sorgt für Leidenschaft. Hast du dich bisher immer gefragt, wie du deinem Partner oder deiner Partnerin deine Bedürfnisse klarmachst, sprudeln jetzt die Worte nur so aus dir heraus. Und können auch gleich im Bett umgesetzt werden.

18. März: Mond-Pluto-Trigon

Du hast was vor? Ein bisschen umräumen oder eine größere Veränderung? Mit diesem Trigon merkst du intuitiv, wie du deinem Ziel näherkommen kannst, ohne dich komplett zu verausgaben. Und kritzelt nicht mehr angespannt To-Do-Listen, die ewig auf ein Häkchen warten.

19. März: Mond-Saturn-Trigon

Im Job guckst du genauer hin und lässt Dinge aber auch einfach mal ruhen, ist ja auch schon Freitag! Du spürst heute, was mehr Stress als Erfolg bringt. Du siehst, was du alles geschafft hast und begibst dich entspannter als sonst in den Wochenend-Modus.

20. März: Mond-Jupiter-Trigon

Saturday-Night-Feeling! Du bist feinfühlig unterwegs und zwar für alles, was dich an diesem Samstagabend happy macht. Noch eine Stunde mit dem besten Freund quatschen? Lieblingsserie, Abendspaziergang oder nochmal Sushi bestellen? Du machst, was dir guttut. Ohne schlechtes Gewissen.

22. März: Mars-Saturn-Trigon

Der perfekte Drive für einen Montag: Ganz gleich, ob wichtige Entscheidung im Job-Meeting oder der letzte Schoko-Pudding im Kühlschrank – Du setzt dich heute ganz souverän durch, weißt klar, was du willst und handelst danach. Deine Argumente sind handfest und dir mal eben nebenbei eingefallen. Oder du warst heute einfach schneller beim Pudding.

24. März: Mond-Venus-Trigon

Hallo, Liebe! Kuscheln, Knutschen oder die drei magischen Worte: „Bring Eis mit!“ Du weißt heute einfach, was euch beiden guttut und ihr nehmt euch bewusst Zeit, eure Liebe zu zelebrieren. Ganz ohne Anstrengung und erschöpfende Diskussionen.