Gratis! Dein Tageshoroskop
Jetzt bestellen
Lies dein persönliches
Tageshoroskop

Zwillinge

1. Dekade Zwillinge

21.05. - 31.05.

Liebe

Was für ein Sahne-Start ins Jahr 2023 für das Sternzeichen Zwillinge! Bis Februar macht dich Jupiter zum besten Networker überhaupt: Du lernst Leute kennen, die schon bald aus deinem Leben nicht mehr wegzudenken sind. Manche verschwinden aber auch schnell wieder. Als Zwilling der 1. Dekade liebst du diese Art der Stimulation – und flirtest dich munter durch die Wintertage. Da Jupiter im Jahreshoroskop 2023 durch dein Freundschaftshaus läuft, sieht es eher so aus, als ob du neue Freunde findest, aber nicht unbedingt eine neue Liebe. Aber ganz ehrlich, darum geht’s dem Sternzeichen Zwillinge gerade auch gar nicht.

Mitte Mai bis Anfang Juli kannst du neue Seiten an dir entdecken und dich weiterentwickeln. Jetzt geht’s vor allem um Selflove. Du brauchst die Abgeschiedenheit – ja, du liest richtig, auch wenn das total untypisch für dich als Zwilling der 1. Dekade ist. Quality Time ist angesagt, in der du dich mit deinen Sehnsüchten, Wünschen und Bedürfnissen beschäftigst. Dadurch erkennst du auch gleich noch besser, was du in der Liebe brauchst – und was bei einem potenziellen Partner mal so gar nicht geht.

Die Zeit Ende August bis Mitte September 2023 wird zur erotischen Spielwiese: Mars verpasst dem Sexdrive der Zwillinge einen besonders lässigen Touch. Da will wohl jemand nicht die Finger von dir lassen. Doch du zögerst es hinaus, bis ihr beiden im Schlafzimmer landet. Denn das Ganze erst mal im Kopfkino durchzuspielen, macht dir jetzt noch viel mehr Spaß, als wenn ihr gleich übereinander herfallt.

Im Oktober 2023 wird’s kurz mal schwierig: Venus funkt dazwischen und du und dein Soulmate tickt ganz unterschiedlich. Was sonst das Sternzeichen Zwillinge der 1. Dekade begeistert, weil dir Reibung einfach gefällt, stresst dich jetzt. Bleib ruhig, im November 2023 verpassen die Sterne der Liebe schon wieder einen spannenden Twist und zaubern dir ein Lächeln ins Gesicht.

Karriere

Saturn ist ab März 2023 im Karrierehaus der Zwillinge der 1. Dekade und der Job spukt dir eigentlich den ganzen Tag im Kopf herum. Das ist einerseits super, weil du einiges erreichen kannst. Aber es besteht auch die Gefahr, dass du alles nur so halb durchdenkst und dann gleich damit loslegst. Die Folge: Neue Job-Ideen scheitern, weil sie nicht gut genug vorbereitet sind. Zieh jetzt nicht alles im Alleingang durch.

Du kommst als Sternzeichen Zwillinge deutlich besser klar, wenn du andere mit ins Boot holst, dir Feedback einholst und gut erklärst, warum du etwas genauso machen willst und nicht anders. Positiver Side-Effect: Wenn du laut darüber redest, statt es nur in deinem Kopf durchzuspielen, werden dir manche Zusammenhänge noch klarer.

Mitte/Ende Juni 2023 gibt’s für die Zwillinge der 1. Dekade den vollen Merkur-Push: Du kannst jetzt so gut wie alles erreichen. Ehrgeizige Ziele? Here i come! Die zwingen dich dazu, alles aus dir rauszuholen – und du fährst damit sogar größere Erfolge als gedacht ein.

Der Juli im Jahreshoroskop 2023 der Talk-Monat der Zwillinge. Wichtige Meetings, Gehaltsgespräche, Kundentermine, Werbe-Messages: Das alles gelingt mit Merkur in deinem Kommunikationshaus unglaublich gut – und du bist mal wieder total überzeugend. Zwillinge haben von Natur aus mehr rhetorisches Talent als andere Sternzeichen. Jetzt setzt du sogar noch eins drauf.

August/September 2023 ist dann Schluss mit lustig: Eine Idee von dir erweist sich als Luftschloss. Kämpf nicht dagegen an. Loslassen ist jetzt angesagt. Geh neue Wege. Das kann schließlich keiner so gut wie die Zwillinge. Und manchmal ist so eine Enttäuschung auch gut. Sie rüttelt dich auf und macht dich wieder richtig wach.

Im Oktober 2023 lässt du dir ganz sicher keine gute Gelegenheit entgehen. Und Merkur sponsert gleich einige Chancen. Du greifst zu und bringst ein Projekt, das dir am Herzen liegt, entscheidend voran. Well done, Zwillinge der ersten Dekade!

Wellness

Zu Beginn des Jahres 2023 bist du im Power-Mode unterwegs. Kraftplanet Mars ist den ganzen Januar in deiner Dekade. Doch das ist noch nicht alles. Jupiter schickt bis Ende Februar feurige Vibes in Richtung des Sternzeichens Zwillinge und du drehst so richtig auf. Schon am Morgen springst du aus dem Bett und startest mit viel Drive in den Tag. Langsam machen? Keine Chance, als Zwillinge der 1. Dekade bist du im Ferrari-Style unterwegs.

Der Frühling ist geprägt von Pluto in deinem 9. Haus – und das steht für die Themen Mindgrowth und neue Inspo. Heißt konkret: Exotisches reizt dich gerade total. Bio Hacking, Bartending, Padel Tennis, Haikus schreiben, Koreanisch lernen – Du willst jetzt was machen, was du noch nie zuvor gemacht hast. Je weiter weg vom Mainstream das Ganze ist, desto besser gefällt es dir als Sternzeichen Zwillinge, und desto mehr jubiliert deine Seele.

Bis du im Juli 2023 merkst: Das Ganze bringt nicht nur viel Spaß, es fährt auch deinen Stresslevel hoch. Du brauchst dringend eine Pause. Nimm sie dir. Auch als Sternzeichen Zwillinge kannst nicht auf Dauer hochtourig fahren. Nutz Mars im August/September als Tankstelle. Er verpasst dir genau das richtige Maß an Energie, um gut durch den Tag zu kommen. Du pickst dir die Freizeit-Highlights heraus, die dir guttun und dein Leben bereichern. Du legst aber auch immer mal wieder Couch-Abende ein – und machst damit alles richtig.

So geht’s entspannt rein in den Herbst 2023, und da verkriechst du dich am liebsten unter die Kuscheldecke. Ein gutes Buch, ein heißer Tee: Mehr brauchst du gerade nicht. Unlike Zwillinge? Nö, ein bisschen Rückzug ist gerade genau richtig! Jupiter steht im November/Dezember 2023 in deinem 12. Haus und das steht symbolisch für einen Rückzug in die eigene Innenwelt. Richtig gelesen, liebe Zwillinge der 1. Dekade: Da seid ihr euch selbst genug, und das ist gut so. Denn viel zu selten geht’s in deinem Leben mal nur um dich.

Finde deinen Astrologen

Anzeige