20. Feb - 20. Mär

Das Sternzeichen Fische in der Liebe

So lieben die Fische

In Sachen Liebe ist das Sternzeichen Fische wohl das romantischste Tierkreiszeichen von allen. Fische glauben an Schmetterlinge im Bauch, die große Liebe und dass irgendwo da draußen ihr(e) Seelenverwandte(r) auf sie wartet. Ein Happy-End wie im Disneyfilm ist für die Fische nicht bloß eine Illusion. Das Fische-Sternzeichen wünscht sich zwar den Partner fürs Leben. Aber verzweifelt im großen, weiten Ozean umherschwimmen, um nach einer Beziehung zu suchen, kommt für den Fisch jedoch nicht in Frage. Das Sternzeichen vertraut in diesem Punkt dem Lauf des Universums.

Auch wenn sich Fische Zuneigung, Liebe und Zärtlichkeit wünschen, brauchen sie in Beziehungen doch auch die Möglichkeit, mal abzutauchen. In der Liebe möchte das eher passive Sternzeichen Fische erobert werden und fühlt sich zu sehr selbstbewussten und energiegeladenen Menschen besonders hingezogen.

Streits und Auseinandersetzungen versuchen die Fische zu vermeiden. Für sie ist Harmonie und ein respektvoller und friedlicher Umgang extrem wichtig, damit sie sich wohl und sicher fühlen. An Romantik darf es in Liebesdingen auch nicht fehlen. Dates bei Kerzenschein und intensive Nächte zwischen den Laken, an die man noch Tage später mit einem verschmitzten Lächeln denken muss, lassen das Herz des Sternzeichens Fische in der Liebe genauso höher schlagen wie der gemeinsame Song.

Die Fische in Beziehung

Wer sich einen Fisch als Partner geangelt hat, der hat einen guten Fang gemacht! Late-Night-Picknick zum Sternschnuppen schauen, ein heißes Bad bei Kerzenschein oder die süßen Post-it-Liebesbekundungen — an Romantik fehlt es in der Beziehung des Fische-Sternzeichens nicht. In einer Partnerschaft braucht das sensible Sternzeichen Fische zusätzlich aber auch jede Menge Harmonie sowie Zärtlichkeit und wünscht sich einen respekt- und liebevollen Umgang miteinander.

Spürt das intuitive Fische-Sternzeichen, das sich eine Auseinandersetzung zusammenbraut oder sich ein Konflikt mit dem Partner anbahnt, macht der empfindliche Fisch alle Schotten dicht und geht auf Tauchstation. Dafür sind sie jedoch super treue und extrem hingebungsvolle Gefährten, die alles dafür geben, dass ihr Traum-Mann oder ihre Traum-Frau glücklich ist. Auch wenn das bedeutet, dass sie ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse in der Beziehung hinten anstellen.

Die Fische als Single

Als Single hat es das Sternzeichen Fische nicht ganz so einfach. Seine schüchterne Art macht das Fische-Sternzeichen nicht zum rücksichtslosen Tinder-Swiper, der alles mitnimmt. Das bedeutet aber nicht, dass Fische nicht gern flirten. Die zurückhaltenden Fische-Singles lehnen sich nur lieber entspannt zurück und lassen ihr Gegenüber den ersten Schritt machen. Mit dem einfallslosen Anmachspruch von vorgestern oder dem Date in der überfüllten und lauten Bar lockt man den Fische-Single aber nicht hervor.

Gut durchdachte Komplimente, tiefgründige Gespräche, ein romantischer Spaziergang oder das Treffen im Künstler-Café machen beim Fische-Sternzeichen Lust auf mehr. Wichtig dabei ist nur, das feinfühlige Sternzeichen Fische nicht zu überrumpeln — belangloser Sex ohne Gefühle gibt eben dem Fisch gar nichts. Wenn es dann darum geht, sich wirklich auf jemanden festzulegen, verlässt sich der intuitive Sternzeichen Fische in der Liebe auf sein Bauchgefühl.

Sex mit dem Fisch

Sex ist für die empfindsamen und sentimentalen Fische nicht nur etwas rein Körperliches. Für das Fische-Sternzeichen gehört eine emotionale Verbindung zu außergewöhnlichem Sex dazu. Erst wenn der Fisch dem anderen vertraut, lässt das Sternzeichen die Hüllen fallen. Für One-Night-Stands oder unverbindliche Affären kann sich das kuschelsüchtige Sternzeichen Fische nicht begeistern. Ein ausgiebiges tantrischen Vorspiel mit allerlei Küssen und Zärtlichkeiten ist für das gefühlvolle Fische-Sternzeichen genau richtig.

Seine phantasievolle und theatralische Seite beim Sex offenbart das Sternzeichen Fische mit Vergnügen beim Rollenspiel. Eins ist jedenfalls sicher: So zurückhaltend Fische anfangs scheinen mögen, so leidenschaftlich, ungehemmt und wild geht es mit dem Fisch zwischen den Laken zu. Dabei steht die Lust des anderen für das großzügige Fische-Sternzeichen im Vordergrund — Multiple Orgasmen sind also vorprogrammiert!