21. Mär - 20. Apr

Der Widder-Mann

Typisch Widder-Mann

Aufgeben? Niemals! Der Widder-Mann kämpft für seine Ziele und jede Liebe aufrichtig, mutig und stark. Mit dem Mars als treibenden Planeten an der Seite des Widder-Mannes ist er nicht aufzuhalten. Beim Iron Man, Stage Diven auf Konzerten oder monatelangem Backpacking powert sich der Widder gern aus und spürt das Leben mit jeder Faser.

In die Enge treiben lässt sich der Widder nur selten und wenn, dann zeigt er seine Hörner und verteidigt sich selbst. Freiheitsliebend und abenteuerlustig – zum Pferde stehlen brauchen Widder-Geborene eine Partnerschaft auf Augenhöhe. Der oder die Auserwählte sollte mit dem Adrenalin-Junkie Widder auch mithalten können.

Mit ihm ist kein Tag wie der andere und er nimmt aufregende Abenteuer gern mal mit. Auch wenn es nur für eine Nacht ist. Der Widder-Mann liebt es, neue Herausforderungen anzunehmen, ganz gleich ob im Job oder privat.

Hat sich der Widder-Mann einmal etwas in den Kopf gesetzt, ist er nicht aufzuhalten. Für ein Projekt schlägt er sich schonmal die Nacht um die Ohren oder lernt komplizierte Strickmuster, um sein Date zu beeindrucken. Manchmal überschätzt sich der Widder-Mann bei all seinen Challenges auch mal selbst. Aber er kann auch – wenn auch widerwillig – einstecken.

Mit seiner direkten Art schießt der Widder-Mann manchmal über das Ziel hinaus und braucht einen freundlichen, aber bestimmten Dämpfer. Auch wenn er in der Liebe auf Dominanz und Eroberung steht, braucht ein ebenbürtiges Gegenüber, das ihm auch mal Parole bieten kann.

Das Sternzeichen Widder behält zwar am liebsten die Kontrolle, aber insgeheim gibt er auch ganz gern mal ab – wenn man lange genug dranbleibt und einfach schon mal den Mount Everest vorklettert. Bewunderung und heiße Flirts genießt der Widder immer mal zwischendurch.. Hat der Widder-Mann jedoch einmal jemanden ins Herz geschlossen, lässt er denjenigen nicht mehr los!