24. Sep - 23. Okt

Das Sternzeichen Waage im Beruf

So arbeitet die Waage

Das Sternzeichen Waage strahlt im Job durch sein ruhiges und höfliches Auftreten Souveränität auf einem ganz neuen Level aus und stellt damit seine anderen Sternzeichen-Kollegen in den Schatten. Die Waage beherrscht die Business-Etiquette im Schlaf und erscheint immer perfekt gestylt bei der Arbeit — Ganz nach dem Motto: “dressed for success”. Die Waage ist dafür geboren, Reden zu schwingen. Der Elevator-Pitch oder das Networking-Event sind ein Klacks für das gesellige und aufgeschlossene Luftzeichen.

Natürlich muss es auch am Arbeitsplatz der Waage ruhig und harmonisch zu gehen — als Börsenhai, Notfallchirurg oder Kindergärtner fühlt sich die Waage weniger wohl. Ein unaufgeräumter Schreibtisch oder die miese Stimmung im Team sind der Waage ebenso ein Dorn im Auge. Am produktivsten ist die Waage, wenn das Betriebsklima gut, die Kollegen aufgeschlossen und das Office ordentlich und sauber ist. Ihrem eigenen Arbeitsplatz verleiht die Waage gerne einen individuellen Touch.

Die Superkraft der einfühlsamen Waage ist ihr starker Sinn für Gerechtigkeit und Diplomatie und macht sie daher zu sehr guten Anwälten, Richtern, Paartherapeuten oder Kundenbetreuern. Man trifft das fantasievolle Sternzeichen Waage aber auch in vielen kreativen Berufen.

Als Modedesigner, Fotograf, Galerist, Künstler, Art Director, Architekt oder Florist umgibt sich die Waage auch im Beruf gerne mit jeder Menge hübschen und kunstvollen Dingen. Hier kann sie ihre Leidenschaft für alles, was mit Schönheit, Kunst und Ästhetik zu tun hat voll ausleben. Dabei beeindruckt die Waage bei ihrer täglichen Arbeit das Team und Chefs gleichermaßen mit ihrer Liebe zum Detail