Löwe

3. Dekade Löwe

13.08. - 23.08.

Liebe

Den Löwen umgibt zum Jahresstart die ganze Zeit dieses gewisse sexy Etwas; und du magst es einfach, deine Leidenschaften auszuleben. Du hast tausend Ideen, was du alles ausprobieren willst. Ob schnell und wild oder besonders raffiniert. Dafür weckst du deinen Partner auch schonmal mitten in der Nacht. Single-Löwen haben da mehr Auswahl – ein bisschen Schreiben und der richtige Vibe vom Gegenüber reichen dir zu Beginn des Jahres vollkommen aus. Erst heiße Nacht und dann noch zusammen frühstücken? Bloß nicht! Du matchst dich fröhlich durch das erste Vierteljahr.

Das Spiel geht noch bis April. Für Löwen in Beziehung eine Zerreißprobe, denn du fühlst dich schnell zurückgewiesen, wenn gerade keine Zeit für Intimitäten ist. Aber das dauerhafte Aufpeppen eurer Beziehung auf den Laken ermüdet euch irgendwann. Selbstliebe rückt bei dir jetzt in den Vordergrund – Nimm dir Zeit dafür, herauszufinden, wie du dir die Bestätigung entgegenbringen kannst, die du bei Dates oder deinem Partner einforderst.

Im Sommer sieht das wieder anders aus. Da laufen im Juli und August die Liebesbooster Mars und Venus durch deine Dekade und du siehst deinen Partner nochmal mit ganz anderen Augen. Ihr redet mehr, statt einfach zu machen und entdeckt eure Liebe zu einander ganz neu. Single-Löwen haben jetzt Lust auf was Festeres. Ab September sind die Löwen im Kuschelmodus – gutes Essen, intensive Gespräche und zusammen einschlafen – du genießt das Zusammensein mit deinem Partner. Und als Single steht jetzt die Frage im Raum: Weiter Freundschaft Plus oder sich doch mal eingestehen, dass es im Grunde richtig gut läuft zwischen euch?!

Im November bist du oft gereizt: Du gehst jetzt schneller an die Decke – Streitereien sorgen für Stress. Jetzt tut es gut, nochmal in dich zu gehen. Spätestens im Advent bist du etwas milder gestimmt und suchst die Nähe –  beim Weihnachtsbummel und im Bett. Denn da harmoniert ihr jetzt nach dem intensiven Jahr unglaublich gut und du kannst dich richtig gehen lassen.

Erfolg

Zum Jahresstart drehst du erstmal eine Zusatzrunde – gar nichts für den innovativen Löwen. Du willst gerade loslegen, doch plötzlich werden alle Pläne geändert und alles soll ganz anders, als es besprochen war. Und du fängst wieder bei null an. Bis Mitte März finden deine überragenden Ideen höchstens in deinem Kopf statt. Aber mit deiner spontanen und flexiblen Art bleibst du cool und erledigst alle dir gestellten Aufgaben souverän und mit dem richtigen Feingefühl – Diese Skills werden dir von den Sternen zum Glück reichlich gesponsert.

Im April ist dann Show-Time: Genieß das Spotlight, denn alle Augen sind auf dich gerichtet und deine Ideen finden reißenden Beifall. Das wusstest du zwar schon, aber jetzt ist deine Time to Shine. Du kannst deine Vorhaben gleich kreativ umsetzen, aber halte dich ran. Ende April bremst dich Kommunikationsplanet Merkur etwas aus. Aber nicht lange: Mitte Mai bis Mitte Juli hast du die beste Taktik und überzeugst mit deinen Argumenten und klaren Vorstellungen. Du bist selbst ganz schön stolz auf dich. Zu Recht! Fass dir ein Herz und frag gleichmal nach einer finanziellen Bestätigung deiner Leistungen – wenn diese nicht schon längst passiert ist. Denn das hast du dir wirklich verdient.

Der August toppt alles. Du rockst ein cooles Projekt nach dem anderen und es fällt dir richtig leicht. Im Herbst steht deine eigene Weiterentwicklung im Vordergrund; du nimmst dir Zeit für eigene Projekte. Das ist auch der richtige Moment für Workshops, um dir genau die Skills anzueignen, mit denen du im Dezember und vor allem im neuen Jahr nochmal richtig durchstarten kannst.

Gesundheit

Im Januar sind Löwen eifrig damit beschäftigt, ihre eigene Vorsatzliste noch zu übertreffen. Du stehst unter Strom und überholst dich fast schon selbst. Das wird dir schnell zu viel; du lässt dich auf die winterliche Langsamkeit ein und findest das entspannte Nichtstun ziemlich schnell sehr gut. Anfang März wird es hektisch in deinem Leben –  darauf reagierst du erstmal gar nicht gut, findest aber sehr schnell einen Weg, damit umzugehen. Achtsamkeit und bewusster Digital Detox helfen dir aus dem Tief – wer dich im April powern sieht, würde nie und nimmer glauben, wie groggy du gerade noch warst.

Mit den Sonnenstrahlen sind deine Löwenkräfte wieder da – du erklimmst die Boulderwand und wartest beim Hiken ganz entspannt, bis alle anderen aufgeholt haben. Du genießt das Draußen sein und die Aussicht auf den Sommer – das ist genau deine Jahreszeit! Gönn dir im Mai mehr Quality Time mit dir nahestehenden Menschen und achte auf Soulfood; du bist gerade sehr sensibel – Nimm dir jetzt die Zeit, zu schauen, wer dir guttut und was du isst. Das ist ein guter Moment, die Nahrungsmittel aus deiner Ernährung zu verbannen, die dir keine Energie geben. Der Sommer wird dann einfach nur stark, du stehst unter dem besonderen Support von gleich vier Planeten. Du liebst es, deine eigenen Grenzen auszutesten und genießt die Summer-Vibes in jeder freien Minute.

Im Herbst steht deine Balance im Vordergrund. Du brauchst kurz Zeit, um dich von deinem Sommer voller Adrenalin zu erholen. Bring deinen Körper und besonders deinen Geist jetzt in Harmonie. Du wirst schnell merken, wie unglaublich beweglich beide sind. Das ist der beste Garant dafür, dir im Dezember neue Horizonte zu erschließen.