Liebe & Emotion

Pimp your Sex - Mit dem rückläufigen Merkur

Der Stellungswechsel von Merkur macht Lust auf mehr

Es herrscht seit längerem tote Hose und sogar dein eingeschlafener Fuß löst mehr Kribbeln in dir aus als der Gedanke an dein Sexleben? Als wäre das nicht schon schlimm genug wird unser Frenemy Merkur erneut rückläufig. Der kleine Planet stiftet wieder Chaos und stellt auch dein Sex-Leben auf den Kopf. Aber keine Panik: Dieser Stellungswechsel kann für ungeahnte Höhepunkte sorgen!

Ohje, ohje! Nach einer viel zu kurzen Verschnaufpause geht das ganze Spektakel von vorne los: Merkur schaltet wieder in den Rückwärtsgang. Zum zweiten Mal in diesem Jahr wird der Planet der Kommunikation vom 29. Mai bis 22. Juni rückläufig. Kram also am besten schonmal deinen Merkur-Survival-Guide wieder raus, mach ein Backup deiner Festplatte und trainiere für den Fettnäpfen-Hindernislauf.

Doch wir haben auch gute News für dich! Während seiner Rückläufigkeit wandert Merkur dieses Mal durch das experimentierfreudige und kreative Luftzeichen Wassermann. Langweilig wird es also auf gar keinen Fall — vor allem nicht im Bett.

Gerade wenn der Merkur den Rückzug antritt, scheint nichts wirklich voranzugehen. Du kannst dich ohne schlechtes Gewissen zurücklehnen. Und was wirkt noch entspannender als eine Hot-Stone-Massage oder deine CBD-Tropfen im Tee? Genau, richtig phänomenaler Sex!

Heiße Abenteuer und Leidenschaft pur

Nichts da mit dem routinierten Feierabend-Quickie! Hol dir die Spannung aus den Anfängen eurer Beziehung zurück. Nutze die Zeit des rückläufigen Merkurs, um den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Genießt ein ausgiebiges Vorspiel, bringt eure sexuelle Energie durch eine anregende Tantra-Massage zum Fließen oder entdeckt gemeinsam, wie sinnlich Slow-Sex sein kann. Das sorgt für jede Menge Kribbeln, Gänsehaut und entfacht das Feuer zwischen euch neu!

Tob dich aus!

Nutze die Zwillinge-Energie dieses rückläufigen Merkurs und lasse deiner Kreativität freien Lauf. Du wolltest schon immer mal in sexy Kostümchen schlüpfen und dich ans Rollenspiel herantasten oder dich durchs Kamasutra turnen? Dann los!

Auch Bondage würdest du gerne ausprobieren, in die Fetisch-Welt eintauchen oder dein heißgeliebtes Sextoy ins Liebesspiel miteinbeziehen? Dann ist jetzt die perfekte Zeit! Ganz gleich ob mit dem Tinder-Date oder deinem Liebsten trau dich, auch mal Ungewöhnliches auszuprobieren.

Sexy Selfcare

Auch in Sachen Selbstliebe und Selbstbefriedigung geht es heiß her! Gönne dir neue aufreizende Lingerie nur für dich, beschenke dich mit einem neuen Toy, dass du kaum erwarten kannst auszutesten oder versuche eine andere Stellung.

Durchlebe eigene hitzige Szenarien, die dich antörnen oder helfe deinem Kopfkino mit erotischen Audiogeschichten oder erregenden Filmen auf die Sprünge. Lerne dich selbst und deinen Körper noch besser kennen. Das hilft dir, deine Vorlieben und Fantasien noch deutlicher zu kommunizieren — vor allem wenn Merkur mal wieder für Missverständnisse sorgt.

Rede nicht um den heißen Brei rum

Wenn Merkur mal wieder dazwischenfunkt und uns nur Bahnhof verstehen lässt, dann wird es Zeit für Klartext, gerade unter dem Sternzeichen Zwillinge. Nichts lässt dich für deinen Partner verführerischer wirken, als deine Fantasien mit ihm offen zu teilen. Lust auf Dirty Talk, Telefonsex, Augenbinde und Handschellen? Sag es! Wenn dein Lover dann immer noch auf dem Schlauch steht, dann fackel nicht lange rum, ergreife die Initiative und zeige deinem Angebeteten was dich heiß macht!

Das Bett ist Lava

Channel deinen inneren Wassermann und werde erfinderisch beim Ort fürs nächste feurige Intermezzo. Das Bett bleibt dabei tabu. Wie wäre es stattdessen mit dem ungenutzten, sperrigen Esstisch, unter der Dusche, vor dem Spiegel, auf dem superergonomischen Home-Office-Bürostuhl oder auf der Waschmaschine? Kleiner Tipp: Der Schleudergang sorgt für Extra-Spaß.

5 Sexy Must-Trys für die Zeit des rückläufigen Merkur

  1. Vorspiel mal anders
    Strip-Poker, Wahrheit oder Pflicht, lustvolles Loseziehen, Kamasutra-Quartett oder ein nicht ganz jugendfreies Brettspiel. Lass dich inspirieren und vergnüge dich bei einem sexy Spieleabend.
  2. Sex-Dates
    Setzt das Schäferstündchen ganz oben auf eure To-Do-Liste und verabredet euch. Wenn die Erinnerung im Kalender aufpoppt, freust du dich umso mehr auf den Feierabend.
  3. Hörspiel für Erwachsene
    Es muss nicht gleich ein unkreativer Film sein, lasst euch von kinky Kurzgeschichten als Audio inspirieren. Im Kopf sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt und anschließend könnt ihr das Gehörte gleich umsetzen.
  4. Sexting
    Macht den langweiligen Alltag spannender und Lust auf mehr. Checke jedoch vor dem Absenden zweimal den Empfänger, nicht das Merkur dir einen Strich durch die Rechnung macht und die zweideutige Nachricht versehentlich an deinen Chef geht.
  5. No pressure!
    Setz dich nicht zu sehr unter Druck, lass dich fallen und tu einfach das, worauf du Lust hast und was sich richtig gut anfühlt.