Aspekte

Sex oder Liebe? – Mit Venus und Mars kriegst du beides!

Liebe dich aus mit der Mars-Venus-Konjunktion am 13. Juli

Und es hat BOOM gemacht! Kennst du das Yin-Yang-Prinzip? Wenn vollkommen gegensätzliche Energien, wie die männliche und die weibliche, sich verbinden, haben alle was davon: Mehr Liebe, mehr Respekt und überhaupt – mehr von allem, was schön ist!

Und genau das passiert, wenn Actionplanet Mars und Liebesqueen Venus sich zu einer Konjunktion treffen. Love is in the air! Aber nicht die schnulzige wie im Groschenroman. Das ist der ultimative Liebesclash der kosmischen Giganten! Und was macht das mit dir?

Die Konjunktion ist dein Astro-Joker

Wenn zwei Himmelskörper – wie am 13. Juli Mars und Venus – eine Konjunktion eingehen, dann wirken sie von der Erde aus betrachtet so, als würden sie miteinander verschmelzen. Eine Konjunktion (lat. Verbindung) ist immer ein Grund für Jubelschreie: Sie gehört zu den kraftvollsten und positivsten Aspekten in der Astrologie.

Astrologisch ist die Konjunktion von Venus und Mars am 13. Juli dein Jackpot. Denn es geht um nichts Geringeres als die Liebe – und atemberaubenden Sex. Zeit, all deine Bedenken über Bord zu werfen und einfach klar zu sagen, was du willst. Und vor allem: wie!

Dreamdate von Venus und Mars

Trifft Venus auf Actionplanet Mars, kann es ganz schön knallen. Denn während Venus für alles Sinnliche und tiefe Gefühle steht, will Mars dich mutig sehen! Bei ihm geht es ums Kämpfen – für die eigene Ziele und Träume. Und deinen Sexdrive!

War dir mit Venus nach stundenlangem Kuscheln und gesäuselten Liebesschwüren, bringt die Verbindung mit Mars dich noch mehr in deinen Körper. Du willst die Liebe auf allen Ebenen ausleben – je wilder, desto besser. Aber Achtung: Zuviel Mars-Energie macht egoistisch. Nutz die Konjunktion und halte die Balance zwischen wilder Leidenschaft und ehrlicher Liebe.

So nutzt du die Venus-Mars-Konjunktion

1. Mehr Mut

Dein bester Kumpel, von dem du schon lange mehr willst? Die Kollegin, die du gern mal zum Date einladen würdest? Trau dich! Der 13. Juli ist dein Tag für klare Worte. Bist du in einer Beziehung, dann nimm dir Zeit für Tiefgang: Mal wieder sagen, warum man sich liebt, ist immer eine gute Idee

2. Mehr Mmmh

Erst Meeting, dann Einkaufen und die Küche müsste auch noch … Stop! Sei spontan. Du hast jetzt Lust? Dann lass die Mittagspause sausen und verabrede dich mit deinem Date, deiner besseren Hälfte oder deinem Toy zum schnellen Stell-dich-ein. Das ist nicht deins? Dann nimm dir am 13. Juli nichts vor. (Self-)Love steht auf dem Programm! Ob du dich mit Partner oder selbst verwöhnst, bleibt allein dir überlassen.

3. Mehr Feeling

Mit Mars und Venus spürst du die Liebe am ganzen Körper. Und kommst mehr ins Fühlen. Nimm dir am 13. Juli ausgiebig Zeit für Berührungen. Ob du dich nach dem Baden im See mit wohltuender After-Sun-Lotion behutsam eincremst oder dir und deiner Partnerin oder Partner Seidenschals verpasst und ihr euch nur durch spüren ganz neu entdeckt – Geh in deine Intuition. Und mach das, was dein Bauchgefühl dir sagt. Deine Hände geben den Weg vor.