Liebe & Emotion

Holy Moly – Ist dein Sternzeichen ready für den Advent?

Finde es heraus mit unserem Adventshoroskop

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …

Du schleichst schon seit Oktober um die Schoko-Weihnachtsmänner herum und kannst X-Mas kaum noch erwarten? Good News – Jetzt startet die Adventszeit und damit der Countdown bis Weihnachten.

Während manche voller Stolz den DIY-Adventskranz auspacken und schonmal die erste Kerze anzünden, nehmen andere beim ersten Klang von „Laaast Christmas…“ sofort Reißaus. Aber ganz gleich, ob du eher zu den Adventsmuffeln gehörst oder vor lauter Vorfreude am liebsten nur noch Rot-Grün trägst: Im Corona-Winter 2.0 lädt dich die Vorweihnachtszeit vor allem zum Runterfahren und Entspannen ein.

Wie das für dein Sternzeichen am besten klappt, ob du bei Kerzenschein und Spekulatius gleich in Holy Mood kommst oder den Adventskranz am liebsten in die nächste Ecke pfeffern würdest: Unser Adventshoroskop verrät dir alles!

Adventshoroskop: Ist dein Sternzeichen bereit für den Advent?

Widder

Besinnlich Weihnachtslieder säuseln? Nix für das Feuerzeichen Widder. Die Holy Vibes gehen dir eher auf die Nerven – du brauchst Action. Und die Aussicht auf Berge an Schoko-Lebkuchen macht dich so nervös, dass du lieber eine Runde Extra-Workout auf dem Peloton einlegst oder abends mit Stirnlampe joggen gehst. Bist du erstmal ausgepowert, kannst du viel besser abschalten. Oder dein DIY-Geschenk angehen. Das Hämmern und Werkeln am Vogelhaus entspannt dich zusätzlich und endlich erscheint auch dir die Couch als einzig erstrebenswerter Place to be.

Stier

Als absolute Gourmets der Zodiacs ist alles an der Adventszeit für die Stiere ein einziges Schlemmen. Ob du gerade dein Top Secret Teig-Rezept für Vanille-Kipferl und Co ausrollst, am perfekten Rotkraut für den 2. Weihnachtsfeiertag tüftelst oder mit deinem Selfmade Glühwein mit einem Hauch Wacholder alle umhaust – Du bist begeisterter am Start als der emsigste Elf in der Weihnachtsbäckerei. Und kommst so richtig in Vorweihnachtsstimmung, wenn dein Zuhause nach frisch gebackenen Plätzchen, Bratäpfeln und Räucherkerzen duftet.

Zwillinge

Die Adventszeit ist für Zwillinge vor allem eins: Rushhour. Aber genau das macht den aufgedrehten Luftzeichen richtig Spaß. Zumindest, wenn es dabei um Social Events geht. Ob mit Abstand Glühwein schlürfend durch die vorweihnachtlich geschmückten Straßen, auf ein 2G Art Event mit Kollegen oder das Revival der wöchentlichen Weihnachts-Karaoke-Party auf Zoom – du lässt dir immer was einfallen, oder hast schon wieder den x-ten Invite zu einer abgefahrenen Weihnachtsfeier in deinen DM´s. Was dir schwer fällt und den Zwillingen mal richtig guttun würde: Runterfahren. Gönn dir im Advent mal mehr Chillax-Momente und sag freundlich, aber bestimmt „Nein“ zu der ein oder anderen Party.

Krebs

Im engsten Kreis – Family, Friends und ein gemütliches Zuhause sind für die Krebse immer die besten Mood-Booster. Darum feierst du die hyggelige Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen. Ob du zum Brunch am 2. Advent richtig groß auffährst, bis sich der Tisch zu biegen scheint, mit einer großen Thermoskanne Glögg deine BFF aus dem Weihnachtstief holst oder die Adventskerzen gleich selber ziehst – als Krebs lebst du dich in der Adventszeit ordentlich aus und zelebrierst das Zusammensein mit deinen Lieblingsmenschen noch mal besonders intensiv.

Löwe

Als Feuerzeichen sind die Löwen auch im Advent umtriebig und putzen sich nochmal so richtig raus. Du glitzerst mit den Weihnachtskugeln um die Wette – wobei dir trashiger Plunder nicht an deinen Luxuskörper kommt. All eyes on me feiern die Löwen in der Vorweihnachtszeit – und während sich der Rest mit Maske durch die Geschäfte drängelt, hast du deine besten Teile schon längst online zusammen geshoppt. Natürlich Second Hand und Fair Trade. Im neuen Lieblingsdress oder eleganten Hosenanzug scheinst du auf dem privaten Deluxe Weihnachtsdinner und hast mit deinem Cuffing Season Crush oder besseren Hälfte danach viel Aufregenderes zu tun als noch eine Runde Plum Pudding zu futtern.

Jungfrau

DIY-Adventskranz? Check! Selbstbefüllter Adventskalender? Check! Sweet Stuff für den Nikolaus? Auch da! Als Jungfrau hast du die trubelige Vorweihnachtszeit schon perfekt vorgeplant. Dich schocken weder Weihnachtsshopping noch Festtags-Völlerei, denn den ausgiebigen Spaziergang hast du sowieso schon vorgemerkt. Bevor du vor lauter To Dos aber den eigentlichen X-Mas-Spirit kaum noch wahrnimmst: Fahr ein bisschen runter, tunk die Finger in den Keksteig, fletz dich auf die Couch mit einer schnulzigen Weihnachts-RomCom und tu einfach mal gar nichts.

Waage

Als Waage liebst du die schönen, ausgefallenen Seiten der Vorweihnachtszeit. Immer rote Baumkugeln? Gähn! Lieber tobst du doch mit Blau, Glitzer, Meerjungfrauen oder dem erdigen Waldlook mit trashigen Samthirschen, Kugeln in edlen Brauntönen und Moos auf dem Adventskranz oder Weihnachtsbaum aus. Du bist eben eines der stylishsten Luftzeichen – und das lebst du auch in der Weihnachtszeit. Beim Gathering mit deinen Liebsten tankst du jetzt am besten auf; da darf auch ein fancy Festmahl wie veganer Nussbraten an geschmorten Artischoken nicht fehlen.

Skorpion

Sexy Times! Beim Skorpion ist alles Feeling in der Vorweihnachtszeit. Während du erstmal hoch emotional X-Mas Weihnachtssongs aus deiner Kindheit hörst, packst du im nächsten Moment neugierig deinen Sextoy Kalender aus. Statt deine Lust aber mit irgendeinem Tinder-Date auszuleben, hast du entweder dein Boy- oder Girlfriend schon auf deiner Couch oder lernst deinen Körper auf intensive Weise ganz neu kennen. Als sensibles Wasserzeichen schätzt du tiefe, achtsame Begegnungen eh viel mehr als kurze Nummern. Und deine tantrischen Sessions nehmen in der Cuffing Season nochmal zu. Enjoy!

Schütze

Was passt für Schützen nicht zusammen? Fernweh und Pandemie-Restrictions. Als Weltenentdecker unter den Zodiacs brauchst du neue Abenteuer und jeden Tag „Stille Nacht“ trällern macht dich nur unruhig anstatt holy. Vielleicht war sonst Bali dein Place to be über die Festtage. Jetzt reicht auch der Shorttrip ans Meer. Hauptsache, Gedanken durchpusten lassen und mal eine andere Umgebung. Und wenn dich die Sehnsucht nach fernen Ländern packt: Häng eine Piñata auf, wie es in México an Weihnachten Tradition ist. Oder verscheuche als Tier verkleidet ungebetene Geister, wie es in Lettland Brauch ist.

Steinbock

Die Adventszeit ist für die Steinböcke als Workaholics eher anstrengend. Während die Kollegen die Home Office Time lieber zum Dekorieren der Wohnung nutzen, hast du gefühlt den ganzen Workload auf dem Hals. Denn ganz ehrlich? So einfach abschalten und Glühwein schlürfend die bunt geschmückten Fenster in deiner Hood bewundern ist einfach nicht so deins. Lass dich trotzdem mal auf den X-Mas Vibe ein, und wenn es nur für deine Liebsten ist. Ein bisschen wärmer wird auch dir und nach der dritten Feuerzangenbowle willst du plötzlich nichts sehnlicher, als lauthals „Jingle Bells“ zu schmettern.

Wassermann

Gegen den Mainstream… Klar, magst du auch ein bisschen Holy Moly Vibes. Aber zu viel des Guten brauchst du als rebellischer Wassermann dann auch nicht. Lieber eine Runde Dampfsauna und anschließend Eisbaden statt dick eingemummelt Geschenke shoppen. Bei deinen Gifts setzt du eh lieber auf Extra-Vaganz als 0815 . Du verschenkst Adventure Tripps zur Tropfsteinhöhle, planst ein eigenes Escape-Game oder sammelst schonmal unnützes Wissen, um die Family-Weihnachtsfeier aufzulockern.

Fische

Als emotionales Wasserzeichen lieben die Fische die besinnlichen Momente der Pre-X-Mas Zeit. Plätzchen backen, zu Hause mit Freunden oder Family den Weihnachtsbaum schmücken und mit Punch und deinen Liebsten zum Couch-Marathon mit Filmen zurückziehen – Du liebst das Fest, solange es nicht in Stress ausartet und das Zusammensein an erster Stelle steht. Wenn sich dann noch jemand genauso viele Gedanken um das perfekte Geschenk macht wie du und nicht nur Socken oder die X-te Bodylotion mit Vanilla-Duft verschenkt, bist du vollends im Glückstaumel.