Astrologie

Cosmic Power pur – das Saturn-Jahr 2021

Sternschnuppen, Planeten, Spiritualität – was bringt das Saturn-Jahr 2021?

Nach den Turbulenzen im vergangenen Jahr steht 2021 ganz im Zeichen des Saturns. Jetzt dreht sich alles um die richtig großen Entscheidungen. Der Planet Saturn wird dieses Jahr bei allem mitmischen. Neue Liebschaften, steile Karriere, mehr Langsamkeit oder grenzenlose Lust am Leben? Überleg dir gut, womit du dieses Jahr an den Start gehen willst.

Du kannst deine Ziele erreichen

Saturn ist der zweitgrößte Planet des Sonnensystems. Wird irgendwo ein Planet dargestellt, ist es zumeist der Saturn mit seinem markanten Ring aus Staub und Monden. Im Mondjahr 2020 drehte sich alles um die Gefühlswelt. Ganz anders wird es in 2021. Saturn steht in der Astrologie für Strenge und Disziplin.

Es wird also weniger emotional, dafür aber erfolgreich. Stell dir Saturn einfach als harten, aber fairen Trainer vor. Mit Saturn hast du dein Schicksal in der Hand. Du musst aber schon ein bisschen was dafür tun. Konkretes Handeln und absolute Hingabe lassen dich über Grenzen und Widerstände hinauswachsen.

Ein Plan ist ein Plan

… und gute Vorbereitung ist alles:

  • Was hast du dir für 2021 vorgenommen?
  • Wie passt das zu deinem aktuellen Lebensstil?
  • Was müsstest du tun, um deine Ideen umzusetzen?

Du.Musst.Durchhalten!

Abwägen und Ausdauer sind unter Saturn wichtig. Ganz gleich, ob du deinen eigenen Podcast produzierst, deine Blog vorantreibst, einen neuen Job suchst, den Halbmarathon laufen oder Hula Hoop Queen werden willst: mit ein paar Post-its und halbherziger Hula Hoop-Akrobatik für deine kurzlebige Instagram Story wird das nix.

Finde heraus, wofür dein Herz wirklich schlägt. Denn nur das, was du gut durchdacht hast, hat auch das Zeug dazu, überragend zu werden. Saturn sorgt dafür, dass nur wirklich gut umgesetzte Ideen weiterkommen.

Heiratsantrag oder Kofferpacken?

Sei ehrlich! Wie läuft’s bei dir in der Liebe? Saturn steht für den Realitätscheck 2021. Solisten sind durch mit dem nichtssagenden Geplänkel, Dating muss sich zielführend anfühlen. Das ewige Hin und Her mit potenziellen Beischläfern muss ein Ende haben. Für viele wird sich zeigen, ob sie nach der Paarantäne noch gemeinsame Ziele haben oder sich das Zusammenleben nur noch wie eine nette Wohngemeinschaft anfühlt.

Unter Saturn können Beziehungen an Intensität gewinnen oder einfach an Klarheit. Ist es an der Zeit für echtes Commitment oder solltest du besser deinem Ex auf Social Media entfolgen? Nutze das Jahr, um dir klar über dein Liebesleben zu werden. Saturn bestärkt dich in deinen Entscheidungen.

Dein Guide fürs Saturn-Jahr 2021

Mach, was du willst

Nutze die kosmische Kraft! Das Jahr des Saturns ist perfekt für Neues. Wonach steht dir der Sinn? Mehr Wochenendtrips, neue Skills, frische Rezepte auszuprobieren, in die Kletterwand zu krakseln, in einen Heißluftballon zu steigen, zum Hiking aufzubrechen oder Hochbeete anzulegen?

Erstelle ein Visionboard aus Inspirationen, die dich reizen. Fotos aus deinem Lieblings-Magazin, catchy Headlines und Schnipsel aus Zeitungen, powervolle Zitate, der Spruch aus deinem Glückskeks – klebe alles auf einen großen Bogen Papier und häng deine Collage in den Flur, über den Schreibtisch oder übers Bett. Wenn dir was einfällt, pinne es einfach auf dein Poster. Damit hast du eine wachsende Erinnerung an deine Pläne.

Glücksmomente selber machen

Jahresrückblick, neue Vorsätze – alles super. Leg unbedingt erreichbare Etappen ein! Kleine Meilensteine machen dein Ziel greifbar. Jeden Tag 20 Minuten Sprachlern-App, 30 Minuten Calm zum Einschlafen, ein neues Buch in der Tasche, 15 Minuten Fitness am Tag, nicht alles, was du im Supermarkt oder online siehst, impulsiv kaufen, mehr Zeit mit deinen Freunden, Liebsten oder deinem Kind? Plane diese Momente in deinem Alltag ein.

Du bist der Schlüssel zum Glück

Saturn gibt dir die Kraft für mehr Zufriedenheit. Und die beginnt in dir. Sei gut zu dir selbst und mach dich zur Priorität. Das bedeutet auch, nicht zu hart mit dir selbst zu sein. Deine Ziele im Blick zu haben und danach zu handeln, ist gut. Doch sei nicht zu streng mit dir.

Kleine Hürden oder Rückschläge sind normal; atme durch und geh deinen Plan neu an. Hast du dich körperlich oder mental zu sehr verausgabt? Hab den Mut, ab und zu „Stopp“ zu sagen, umzudrehen, und entweder neu anzufangen oder auch Dinge zu verwerfen. Das Leben ist ein andauernder, spannender Lernprozess.

Nichtstun kann dir Kraft geben

Atme durch, schließe die Augen und sei du. Ohne Wenn und Aber. Niksen ist die Reinform des Faulseins ohne schlechtes Gewissen. Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben. Wenn es dir gutgeht, kannst du diese Energie auch an andere weitergeben. Wenn du ambitioniert an deinem Ziel arbeitest, brauchst du auch Pausen.

Das verhindert, dass du ausbrennst oder die Freude an dem verlierst, was dich eigentlich anspornt. Nimm das Bad am Abend, lass dir die Dinner-Box liefern oder setz dich zum Essen in den Park und tanke ein bisschen Sonne, zieh dir was Schönes an oder kauf dir den knallroten Lippenstift. Weil du es dir wert bist!